Lagertechnik Becker » Themen » Beschaffung

Beschaffung

Die Beschaffung als effektive und rentable Dienstleistung

Der Begriff Beschaffung wird in der Betriebswirtschaftslehre/Materialdisposition mit Einkaufsplanung oder auch Beschaffungslogistik definiert und bildet einen wichtigen Teil des geschäftlichen Prozesses eines Unternehmens. Beschaffung bedeutet das konzeptionelle Verfügbarmachen bzw. die rechtzeitige Lieferung aller Güter, die für eine Produktion notwendig sind. Dies umfasst speziell die erforderlichen Betriebseinrichtungen, passende Lagertechnik sowie die Fördertechnik, die sich für den Produktionsablauf bzw. die Leistungsstellung in ausreichender Menge und abgestimmt auf den Bedarf erforderlich machen.

Die richtige Reihenfolge der Beschaffung ist ausschlaggebend – angemessene Qualität zum wirtschaftlichen, kostenoptimierten Preis, die zum perfekten Zeitpunkt am richtigen Ort schnell und zuverlässig zur Verfügung steht. Eine passgenaue Lieferung von Beschaffungsobjekten für Lagertechnik und Fördertechnik sowie der weiteren Betriebseinrichtungen gewährleistet, dass die Dienstleistung des Unternehmens zuverlässig und schnell erbracht werden kann.



Weitere Themen:

Lagertechnik Becker Palettenregal Lagertechnik Palettenregale Schwerlastregal gebrauchte Palettenregale Fördertechnik Transportwagen Rollenbahn Fetra Fachbodenregale Stahlschrank Logistik Flügeltürenschrank Schwerlastregale Lagerregal gebrauchte Lagertechnik Transportgeräte Betriebsausstattung gebrauchte Fördertechnik