Computerschränke für Werkstätten und Montagebereiche in Betrieben und Industrieanlagen

Computerschränke kommen überall dort zum Einsatz, wo Sie IT-Unterstützung benötigen, aber andere Aufgaben im Fokus stehen. Die Arbeitsstationen in Form eines kompakten Schranks stellen alle Geräte zur Datenerfassung und -ausgabe bereit, benötigen dabei aber kaum Platz. Aus robustem Stahlblech oder ähnlich langlebigen Materialien gefertigt stellen sie sicher, dass die sensible Technik vor sämtlichen Gefahren der Arbeitsumgebung geschützt werden.
Ausführung
Min.
Max.

inkl. Mwst. | exkl. Mwst.

Multifunktionale Platzwunder

Schreibtischarbeitsplätze bieten viel Platz und Komfort für die Bildschirmarbeit. Aber der von ihnen eingenommene Raum wird im Lager oder in der Produktion oft dringend anderweitig benötigt. Computerschränke hingegen können sich als wahre Platzwunder herausstellen. Die vielseitigen Schränke für Werkstatt, Betrieb oder Labor bringen PC, Monitor, Akten und Drucker sicher und übersichtlich unter – Sie haben auf diese Weise an der Arbeitsstation alles, was Sie benötigen, griffbereit. Gleichzeitig lassen sich mobile Modelle schnell und unkompliziert umpositionieren. Mit praktischen Rollen lassen sich die Schränke individuell an die entsprechende Arbeitssituation anpassen und integrieren sich hervorragend in die Büro- oder Lagerlandschaft. Auch ein Schubladen-Block sorgt für eine flexible Arbeitsweise. Er lässt sich einfach unter den Schubladen montieren und hält somit alle wichtigen Unterlagen und die notwendigen Schreibutensilien am Schreibtisch stets griffbereit. Auch Steckdosenleisten und Co. sollten vor Funkenflug und andere Gefahren bewahrt werden. Computerarbeitsplätze erleichtern die Dateneingabe und -verarbeitung für die Dokumentation oder Ablauforganisation überall da, wo andere Aufgaben im Mittelpunkt stehen.

Wählen Sie den passenden Computerschrank für Ihren Bedarf!

Computerschränke sind so aufgebaut, dass sich jegliches Zubehör rund um den Computer optimal unterbringen lässt. Die meisten Computerschränke verfügen über Kabelöffnungen auf, dank derer sich Kabel hinter dem Schrank entlangführen lassen. Unnötiger Kabelsalat wird so vermieden und Ihr Arbeitsbereich macht einen aufgeräumten Eindruck. Computerschränke werden in der Regel als geschlossene Möbel mit zwei Türen angeboten. Alternativ finden Sie ebenfalls offene Regale, Universalwagen und mobile Arbeitsplätze für das Homeoffice. Ein geschlossener Computerschrank kann in jedem beliebigen Raum aufgebaut werden. Dank der verschließbaren Türen sieht es dort stets ordentlich aus. Die Schubladen und Schranktüren bieten den empfindlichen elektronischen Geräten zusätzlichen Schutz vor Staub und Beschädigungen. Spritzwasser, Staub und andere Partikel haben somit keine Chance, den Computer zu beschädigen. Vor allem in Produktionsstätten mit einem hohen Schmutz- und Staubaufkommen werden meistens Computerschränke zurück. Die IT-Ausstattung wird oftmals durch ein Plexiglas-Fenster geschützt, während der PC-Schrank selbst aus einem starken Stahlkorpus besteht. Dank Pulverbeschichtung bleibt das Stahlgehäuse von Korrosion verschont.

Wie soll Ihr Computerschrank ausgestattet sein?

Eine effiziente Innenaufteilung mit einem Tastaturauszug, Stauraum für Datenträger und stabilen Regalbrettern zeichnen einen Computerschrank aus. Es gibt Varianten in unterschiedlichen Größen, die Sie mit oder ohne Türen bestellen können. Häufig bestehen diese Modelle aus einem Universalwagen, der mit Etagenböden ausgestattet ist. Unterschränke schaffen mehr Ablagefläche für Ihre Dokumente. In unseren Produktkategorien finden Sie zahlreiche weitere Schränke, etwa Schubladenschränke und Schwerlastschränke, die ebenfalls in verschiedenen Höhen und Breiten erhältlich sind. Haben Sie Fragen rund um Computerschränke? Möchten Sie einen Computer-Arbeitsplatz kaufen? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.