cookie Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.

Zum Benutzen der Webseite benötigte Cookies.

Erlauben Sie uns die interne Auswertung Ihrer Besuche?
Die Daten bleiben auf unserem Server.

Auswertung mit Google Analytics erlauben?
Diese Daten verlassen unseren Server und gehen an Google.

Weitere Informationen finden sie unter Privatsphäre und Datenschutz.

Spinde

Alle Filter ein- oder ausblenden Mehr Filter einblenden
Abteilbreite
Anzahl Fächer
Anzahl Abteile
Anzahl Fächer je Abteil
Schließung
Inkl. Lüftungsschlitze
(156)
(12)
Inkl. Etikettenrahmen
(153)
(15)
Inkl. Sitzbank
(97)
(71)
Material Sitzleisten
Sitzbankhöhe
Sitzbanktiefe
Inkl. Kleiderstange
(167)
(1)
Inkl. Handtuchhaken
(52)
(116)
Inkl. Ablageboden
(160)
(9)
Min.
Max.

inkl. Mwst. | exkl. Mwst.

Gestatten? Ihr Spindprofi!

Durch die langjährige Erfahrung mit dem Vertrieb von Spindschränken können wir Sie optimal bei der Auswahl des richtigen Spindes oder komplexer Spindanlagen unterstützen. Unsere Stahl-Spindschränke erfüllen ein hohes Maß an Qualität und sind besonders langlebig. Die meist in Drehbolzen gelagerten Türen sind zur Steigerung der Stabilität extra verstärkt, was die solide verschweißte Stahlkonstruktion nochmals aufwertet.

Grenzenlose Einsatzbereiche

Erhältlich sind unsere Spindschränke von 1 - 5 Abteilen in den Abteilbreiten 250, 300 und 400 mm - Dies ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität bei der Anpassung der Garderobenschränke an die räumlichen Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort. Ob es sich dabei um einen Sozialraum in einem Betrieb handelt, wo Ihre Mitarbeiter Wechselkleidung und persönliche Gegenstände gesichert aufbewahren möchten, um eine Umkleidekabine in einer Schule, Universität, Turnhalle oder Sportstätte, in der Schüler, Studenten und Sportler ihre Kleidung und ihr Lehrmaterial aufbewahren, oder um komplexe Garderobenanlagen in Schwimmbädern, Fitnessstudios oder Vereinen, wo Gäste und Mitglieder während ihrer Aktivität Hab und Gut sicher aufbewahrt wissen möchten: Wir bieten Ihnen die passende Kombination an Spindschränken, Z-Spinden, Doppelstockspinden und mehr.

Optimal ausgestattet

Je nach Modell sind unsere Spindschränke mit Hutboden, Kleiderstange, Handtuchhaken und Schiebehaken ausgestattet. Die standardmäßig rechts angeschlagenen Türen können zur optimalen Luftzirkulation mit Lüftungsschlitzen ausgestattet sein. Die bei einigen Varianten vorhandenen Etikettenrahmen eignen sich praktischer Weise um Abteile zu beschriften oder auf andere Art zu personalisieren. Auch glatte Türen sind möglich.

Füße oder Sockel?

Das ist einfach zu beantworten: Handelt es sich bei Ihrem Aufstellort um einen Hygienebereich, sollten Sie Ihre Spindanlage auf Füßen planen, das gewährleistet die optimale, vorgeschriebene Reinigung auch unter den Spindschränken. In Bereichen die nicht hygienekritisch sind, bilden Sockel einen sauberen und funktionalen Abschluss mit optischer Aufwertung.

Eine Sitzbank für mehr Komfort

Sitzbänke machen das Wechseln von Kleidung und Schuhen für den Benutzer des Spindschrankes wesentlich komfortabler und haben noch einen weiteren Vorteil: Sie sparen sich anderorts den Platz für Sitzgelegenheiten. Die Spinde können mit vorgebauter oder untergebauter Sitzbank ausgestattet sein. Bei einer Untergebauten Sitzbank zeigt sich wieder der oben angesprochene hygienische Vorteil der einfachen Reinigung unter dem Schrank, wohingegen bei einer vorgebauten Sitzbank trotz der niedrigeren Türen die volle Schrankhöhe ausgenutzt werden kann. Die Sitzleisten sind wahlweise aus Hartholz oder Kunststoff erhältlich.

Das richtige Schließsystem

Abgestimmt auf Ihren Bedarf können unsere Spinde ne nach Modell mit den unterschiedlichsten Schließsystemen ausgestattet werden. Planen Sie den Einsatz für weniger wechselnde Benutzer, zum Beispiel in den Sozialräumen Ihres Betriebes, sind ein Drehriegelverschluss für ein eigenes Vorhängeschloss oder ein Zylinderschloss die empfohlene Wahl. Bei ständig wechselnden Benutzern, zum Beispiel in Schwimmbädern oder Fitnessstudios empfiehlt es sich, ein Münzpfandschloss für 1 € oder 2 € Münzen einzusetzen. Bei einigen Modellen sind auch sogenannte Kassierschlösser möglich, bei dieser Variante müssen 2 x 1 € Münzen eingeworfen werden, eine 1 € Münze wird als Schranknutzungsgebühr einbehalten und die verbleibende Münze wird, wie bei einem Münzpfandschloss, später wieder ausgeworfen. Darüber hinaus gibt es bei einigen Modellen noch die Möglichkeit, diese mit einem Code-Schloss oder einem Key-Card- bzw. RFID-Schloss auszustatten.

Der passende Farbton

Unser Angebot an Spinden zeichnet sich ebenfalls durch eine große Auswahl an Holzdekoren und RAL-Farbtönen bzw. Kombinationen aus. Neben der Standard Korpusfarbe Lichtgrau (RAL 7035) und den Standard Türfarben Lichtblau (RAL 5012), Rubinrot (RAL 3003), Resedagrün (RAL 6011) und Schwarzgrau (RAL 7021) gibt es Modellabhängig auch die Möglichkeit viele weitere RAL-Farbkombination zu erhalten. Hierzu können Sie uns jederzeit eine unverbindliche Anfrage senden.

Und was ist mit Feuerwehr und Rettungsdienst?

Für Rettungsorganisationen und Feuerwehren gibt es spezielle Spindschränke. So sind z.B. Feuerwehrspinde konkret auf die Bedürfnisse und Einsatzkleidung von Feuerwehrleuten ausgerichtet und entsprechend ausgestattet. Zusätzlich sind Garderobenschränke für Feuerwehr und Rettungsdienst mit einem Schließfach für Wertgegenstände ausgestattet.

Können wir Ihnen behilflich sein?

Wenn Sie Hilfe benötigen, unterstützt Sie unser Vertiebsteam gerne bei der Auswahl der richtigen Spindschränke. Rufen Sie uns an, oder .