Aktuelle Angebote an Raucherunterständen

Gerade in der kalten Jahreszeit wird es für Raucher im Freien oftmals richtig ungemütlich. Raucherunterstände sind hier die ideale Möglichkeit, dem Raucher in der Öffentlichkeit einen Unterstand zu bieten, ohne dabei die Nichtraucher zu gefährden. Je nach Wunschvorstellung und Anforderung sind Raucher-Unterstände in verschiedenen Abmessungen, Farben und Grundformen bei uns verfügbar.
Alle Filter ein- oder ausblenden Mehr Filter einblenden
Personenanzahl
Fertig montiert
Überpflasterung
(15)
(14)
Personenanzahl
Befestigungsart
Form
Windlastzone
Farbe

Seitenwände
Entwässerung
(39)
(4)
Dachtyp
Ausführung
Min.
Max.

inkl. Mwst. | exkl. Mwst.

Raucherfreundliche Unterstände

Nahezu überall, außer in privaten Haushalten oder speziellen Raucherräumen, herrscht heutzutage Rauchverbot. Mit unseren Angeboten aus dieser Kategorie schaffen Sie mit unseren Raucherunterständen einen idealen Wind- und Wetter Schutz für Raucher. Hier finden Sie passende Artikel und Angebote rund um den Bereich Raucherunterstände, und dies in verschiedenen RAL Farben und hoher Qualität.

Raucherunterstände gehören zu dem Bereich der Überdachungen. In erster Linie dienen sie dazu, Rauchern einen geeigneten Ort für ihre Rauchpausen zu bieten. Dabei können Raucherunterstände den Außenbereich durchaus optisch verschönern und sich perfekt in das schon vorhandene Stadt- oder Unternehmensbild einfügen. Dies ist unter anderem durch die Möglichkeit der Farbbeschichtung in RAL gewährleistet. Hierdurch kann ein Raucherunterstand zum Beispiel farblich an Ihr Firmenlogo angepasst werden und vor der Tür oder im Hof des Unternehmens aufgestellt werden. Oder aber es fügt sich geschickt in bereits vorhandenes Stadtmobiliar ein. Ist beispielsweise ein Fahrradunterstand in schwarzer Farbe in der Nähe installiert, wirkt es einheitlicher und strukturierter, den Raucherpavillon ebenfalls in ähnlichem Stil und gleicher Farbe zu wählen.

Einsatzbereiche und Aufstellungsorte von Raucherunterständen

Das Einsatzgebiet für Raucherunterstände ist ausgesprochen vielfältig. Ein Raucherraum wird beispielsweise in Wartebereichen von Bahnhöfen und Bushaltestellen, aber auch im betrieblichen Außengelände gern eingesetzt. Im Gastronomiebereich mit Rauchverbot und keinem separaten Raucherraum ist ein Raucherunterstand ebenfalls eine elegante Lösung. Es ist jedoch sinnvoll, den Unterstand in der Nähe eines Haupt- oder Nebeneinganges zu platzieren. Denn bei zu weiter Entfernung nehmen betriebsfremde Besucher das Angebot möglicherweise nicht wahr. Die Folge sind Raucheransammlungen vor den Eingängen und damit einhergehende Verunreinigungen, welche bei Kunden und Besuchern einen negativen Eindruck hinterlassen.

Ist eine Baugenehmigung notwendig?

Hat man sich dazu entschieden, einen Raucherunterstand aufzustellen, sollte man sich unbedingt noch erkundigen, ob eine Baugenehmigung erforderlich ist. Grundsätzlich ist jede feststehende bauliche Veränderung genehmigungspflichtig. Jedoch gibt es zahlreiche Ausnahmen, bei denen der Bau auch ohne Baugenehmigung vorgenommen werden kann. Um auf der sicheren Seite zu sein, ist eine kurze Anfrage bei der zuständigen Gemeinde auf jeden Fall ratsam.

Haben Sie Fragen zu unseren Raucherunterständen oder benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl? Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.